EN | DE
Telefon Telefon: 0180 5180001
E-Mail E-Mail: info@raumsysteme.de

Modulares Raumsystem
robust, funktionell und nachhaltig

Mit den Cona-Raumsystemen bieten wir Ihnen preisgünstige Lösungen für kurz-, mittel- oder langfristige Bauvorhaben. Ob in ein- oder mehrgeschossiger Bauweise, Cona-Raumlösungen bieten nahezu grenzenlose Ausführungs- und Ausstattungsmöglichkeiten für Ihr individuelles Bauvorhaben.

Isolierung:

Wärmedämmung nach Arbeitsstättenverordnung,
Brandschutzklasse A2 nach DIN 4102.
Dach: Mineralwolle 80 mm stark;
WLG 0,039, U = 0,527 W/(m²K)
Außenwände: Mineralwolle 60 mm stark;
WLG 0,039, U = 0,632 W/(m²K)
Boden: Mineralwolle 80 mm stark;
WLG 0,039, U = 0,560 W/(m²K)

Optional gem. EnEV 2016:

Wärmedämmung nach Arbeitsstättenverordnung,
Brandschutzklasse A2 nach DIN 4102.
Dach: Mineralwolle 220 mm stark;
WLG 035, U = 0,193 W/(m²K)
Außenwände: Mineralwolle 160 mm stark;
WLG 035, U = 0,235 W/(m²K)
Boden: Mineralwolle 160 mm stark;
WLG 035, U = 0,279 W/(m²K)

Bodenaufbau:

Bodenquerträger mit eingelegtem Blindboden aus verzinktem Flachblech, 0,55 mm stark. Spanplatte 20 mm stark (bei Dusch- und WC- Containern zementgebundene Spanplatte 20 mm, wasserfest) auf Profilstahl-Längsträgern ausgelegt und verschraubt, Dampfsperre, PE-Folie 0,2 mm in Bahnen verlegt und verklebt. Nutzlast 2500 N/m², höhere Nutzlast optional.

Innenverkleidung / Decke & Wände:

Beidseitig kunststoffbeschichtete Spanplatten, weiß, 10 mm stark, V20 E1 nach DIN 68765, auf Profilstahlkonstruktion aufgenietet. Dampfsperre (PE-Folie 0,2 mm in Bahnen verlegt und verklebt), Nietenköpfe mit farblich passenden Kunststoffkappen abgedeckt. Alle Stoß- und Eckverbindungen mit weißen PVC-Leisten. Deckenabschluss mit weißer Hartkernsockelleiste. Optional: Wand-/Deckenaufbau in Feuerschutzklasse F30 oder F90 (mit entsprechendem Wandaufbau), Wandfliesen oder Glasfasertape mit farbigem Anstrich nach Wunsch des Kunden.

Rahmen:

Verschweißte Stahlkonstruktion aus Hohl- und Walzprofilen. Zwei Komponenten- Zinkphosphatgrundierung. Acht Container ISO-Ecken für Transport, Montage und Kopplung. Stapelbare Ausführung (2-fach).

Dach-Aufbau:

Dachhaut aus verzinktem Profilblech, 0,75 mm stark, 35 mm Sickentiefe, belüftet. Lagerung auf Profilstahlträgern. Profil-Stahlträger mit Rahmenkonstruktion verschweißt. Regen rinnen mit 4 Fallrohren, NW 63 mm, innenliegend. Dachbelastung: 150 kg/m² (1.500 N/m²). Optional: Kaltdach mit zentraler Regenentwässerung, Attika Verblendung.

Lackierungen:

Außenlackierung: Rahmen und Aufbau in RAL-Farbe nach Wunsch, licht- und wetterbeständiger Zwei-Komponentenlack. Sonder-RAL-Töne 9005, 9006 sowie 9007 nur nach Absprache. Dach- und Bodenblech, verzinkt (unlackiert).

Innenwände:

Verzinkte Stahl- oder Holzunterkonstruktion, 40 mm starke Mineralwollisolierung, verkleidet wie die Wände.

Bodenbelag:

PVC-Fußbodenbelag 1,5 mm stark, nach DIN 16591. Beanspruchungsklasse K 4, Rutschfestigkeit R 9, vollflächig verlegt und verschweißt (oder mit Übergansschiene) und Hartkernsockelleiste, weiß. Optional: Bodenfliesen, GFK-Boden, spezieller Sanitärboden (rutschhemmend), Tarkett-PVC, Nadelflies, Linoleum, Laminat, Stahl- oder Alu-Riffelblechboden.

Außenverkleidung:

Verzinktes Profilblech, 0,55 mm stark, 10 mm Sickentiefe, aufgenietet auf verzinkte Trägerkonstruktion. Optional: Außenputz-, Aluminium-, Alucobond-, Holz- oder Trespaplattenfassade, jeweils mit entsprechender Wandvorbereitung (Wandaufbau).

Entdecken Sie Beispiele für die Cona-Raumlösungen

Telefon        Anfrage

Jetzt ein unverbindliches Angebot einholen: 0180 5180001